Jedes Wochenende in den Monaten Oktober und November werden zwei Dörfer der Insel verschiedene Initiativen zur Förderung ihrer Kultur und Wirtschaft durchführen. Eine gute Gelegenheit, die Insel neu zu entdecken.

 

">
ca es en de

Ein PLAtz zu entdecken (1 von 4)

ein-platz-zu-entdecken-1-von-4

 

Die mallorquinische Region Pla hat keine Strände, ist aber voller Schätze. Die Initiative "Un Pla per descobrir" möchte die Orte der Pla und ihre Attraktivität zeigen, die von der Agencia de Turísme de les Illes Balears und der Mancomunitat Pla de Mallorca gefördert werden.

 

Jedes Wochenende in den Monaten Oktober und November werden zwei Dörfer der Insel verschiedene Initiativen zur Förderung ihrer Kultur und Wirtschaft durchführen. Eine gute Gelegenheit, die Insel neu zu entdecken.

 

  

 


 

7.und 8. Oktober:

 

Dorf: Sant Joan.

 

Botifarrófest: Ein großartiges Grill der mallorquinischen Würstchen "Botifarró", die am Samstag, den 7. Oktober von 19 Uhr bis Sonntag, den 8. Oktober um 22 Uhr gefeiert wird. Mit dem Direktverkauf von Brot und Wurstwaren, die für Embutits Sa Caldera, Can Mateu des Forn und Forn Can Company zuständig sind.

 

Führungen:

 

Besuch im Pfarrmuseum.

Es befindet sich in der oberen Galerie der Kirche. Es ist möglich, eine Jungfrau Assumpta von Beginn des 16. Jahrhunderts und den barocken Reliquienschrein der Jungfrau des Trostes von 1804 zu betrachten. Der Besuch ist für Gruppen von maximal 20 Personen bestimmt und dauert 30 Minuten.

 

Zeitplan:

Samstag, 7. Oktober von 10 bis 13 Uhr.

Sonntag, 8. Oktober von 11 bis 13.30 Uhr.

 

 

Besuch des Museu de la Paraula (Wortmuseum) Pare Ginard. Museu de la paraula ist der Geburtsort dieses berühmten mallorquinischen Volkskundlers, Sammler der mallorquinischen Volkslieder und der balearischen Kultur. Die Besichtigung des Dokumentarfilms "La feina que no s'acaba mai. El cançoner de Rafel Ginard" dauert eine Stunde für Gruppen bis zu 25 Personen.

 

Zeitplan:

Samstag, 7. Oktober von 17 bis 18 Uhr.

Sonntag, 8. Oktober von 11 bis 12 Uhr.

 

Besuch bei Els Calderers.

Els Calderers ist ein ethnologisches Museum, das das Leben der Gutsbesitzer des 13. Jahrhunderts in einem alten mallorquinischen Besitz repräsentiert. Der Besuch beinhaltet eine Führung durch alle Räume des Hauses, eine Sammlung von landwirtschaftlichen Maschinen und Werkzeugen, Tiere und Weinverkostung mit typischen Produkten von Mallorca. Die Dauer des Besuchs beträgt 1h 30 'und der Preis beträgt 9 € für Personen über 12 Jahre und 4 € für Minderjährige. Freier Eintritt bis 3 Jahre.

 

Zeitplan: 10 bis 18 Uhr.

 

Andere Sehenswürdigkeiten.

 

Puig de Sant Nofre.

Naturschutzgebiet geschützt, Teil der Finca Sa Bastida, perfekter Ort zum Wandern. Es hat eine natürliche Sicht, Snack-Bereiche und die Ruinen einer alten Kirche. Es ist ein Spaziergang von ca. 9 km vom Dorf Sant Joan und seine ungefähre Dauer ist 2h 30 '.

 

Santuari de la Consolació. Es ist 1 km vom Dorf entfernt. Es ist ein Heiligtum aus dem 13. Jahrhundert, das in der Mitte des letzten Jahrhunderts restauriert wurde.

 

 

Dorf: Lloret de Vistalegre

 

Führungen:

 

Besichtigung im Kloster Es Convent Lloret de Vistalegre.

Der Besuch dauert eine Stunde und ist kostenlos. Die maximale Kapazität beträgt 50 Personen und um den Besuch zu vereinbaren, müssen Sie 971 524 189 anrufen.

 

Zeitplan.

Samstag, 7. Oktober von 11 bis 12 Uhr und von 17 bis 18 Uhr.

Sonntag, 8. Oktober von 11 bis 12 Uhr.

 

Besuch der Werkstatt des Schmiedes und Bildhauers Antonio Serón.

Es ist eine großartige Gelegenheit, mehr über diese Arbeit, die Werkzeuge und Techniken zu erfahren. Der Besuch dauert eine Stunde, ist kostenlos und maximal fünfzehn Personen. Ein Termin muss telefonisch (678 238 451) oder per E-Mail (info@antonioseronblasco.com) erfolgen.

 

Zeitplan.

Samstag, 7. Oktober von 11 Uhr bis 12 Uhr, von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr und von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

Sonntag, 8. Oktober von 11.00 bis 12.00 Uhr und von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr.

 


Wochenende vom 14. und 15. Oktober.

 

Dorf: Algaida

 

Herbstmesse:

Algaida feiert die Herbstmesse am Samstag, 14. Oktober von 9 bis 14 Uhr. Hier finden Sie Kunsthandwerksprodukte, Tiermessen, Fair Trade Markstände, Kooperationsinitiativen, Antiken Autosausstellungen und eine gastronomische Messe.

 

Führungen.

 

Patrimonial Route von Pina.

Kulturelle Führung, um die Hauptattraktionen von Pina und ihre Geschichten zu entdecken. Der Besuch wird von Aldarq organisiert, ist kostenlos und für alle öffentlichen (mindestens 5 Personen, maximal 30). Der Treffpunkt ist der Kirchplatz von Pina. Anmeldung unter info@aldarq.com.

 

Zeitplan:

Samstag, 14. Oktober um 17 Uhr

 

 

Wanderroute nach La Pau de Castellitx

4 Stunden Fußweg vom Kirchplatz von Algaida, um die Einsiedelei zu besuchen, wo die Einwohner von Algaida während der Karwoche die Pancaritat feiern. Aldarq organisiert diesen kostenlosen Ausflug für mindestens 5 Personen und maximal 30. Anmeldung unter info@aldarq.com

 

Zeitplan.

Sonntag, 15. Oktober um 9:30 Uhr

 

Besichtigung des Museums und der Kunsthandwerker-Glasfabrik Can Gordiola.

Eine großartige Gelegenheit, diese traditionelle Kunst des Glasbläserns von einem der etabliertesten lokalen Unternehmen mit einer Show der Handwerkskunst zu lernen. Besuche sind kostenlos und man erfordt keine vorherige Reservierung.

 

Zeitpläne.

Samstag, 14. Oktober von 9 bis 19 Uhr Demonstrationen von 9 bis 13.30 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.

Sonntag, 15. Oktober von 9 bis 13:30 Uhr Vorführungen von 9 bis 12 Uhr.

 

Besuch zu Bodegas OM Oliver Moragues.

Besichtigung des Besitzes, der Weinberge und des Weingutes mit Erläuterungen zur Weinbereitung und Einführung in die Verkostung mit 4 verschiedenen Weinsorten und süßen und salzigen mallorquinischen Snacks. Der Besuch dauert 2h und der Preis beträgt 20 € pro Person. Mindestens 10 Personen, maximal 25. Reservierungen unter 646 26 72 54 und info@olivermoragues.com.

 

Zeitplan:

Samstag, 14. Oktober von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Sonntag, 15. Oktober von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr


 

Dorf: Santa Eugenia.

 

Führungen

 

Besuch im Natura Parc.

Es ist ein Zentrum für Tierwiederherstellung und Ausstellung von einheimischen Tieren, ein Bezugspunkt für alle Tierliebhaber. Sie machen gemeinsame Besuche. Die Preise sind 15 € Erwachsene (11 € Einwohner) und 9 € Kinder (7 € Einwohner). Unter 3 Jahren freier Eintritt.

 

Zeitplan

Jeden Tag von 10 bis 17.30 Uhr.

 

Besuch bei Vinya Taujana.

Tour für 1h 30 'für diese Weinkellerei, die Snacks enthält. Der Preis beträgt zwischen 4 € und 6 € und muss telefonisch (971 14 44 94) oder per E-Mail (vinyataujana@gmail.com) im Voraus vereinbart werden.

 

Zeitplan

Samstag, 14. Oktober von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 4 Uhr morgens bis 8 Uhr

Sonntag, 15. Oktober von 9.00 bis 13.00 Uhr

 

Weitere Informationen zur Initiative "Un Pla per descobrir" und ihre Aktivitäten unter http://www.comacanostraenlloc.com

Fotos: http://www.comacanostraenlloc.com

 

 

 

weitere Informationen