Mittwoch 21 November 2018
ca es en de
ca es en de

Die Küche Mallorcas: Hochwertige Produkte mit Inselcharakter

die-kueche-mallorcas-hochwertige-produkte-mit-inselcharakter

 

Spanische Herkunftsbezeichnung in der Küche Mallorcas, das Qualitätssiegel D.O.

  

Neben der beliebten Streichwurst Sobrasada und dem bekannten Gebäck Namens Ensaimada, verfügt Mallorca über einige der hochwertigsten Produkte Spaniens. Beweis dafür sind die zahlreichen Herkunftsbezeichnungen der Insel, die Denominación de Origen (D.O.). Das neueste Produkt mit Herkunftsbezeichnung ist die mallorquinische Olive, unter den Einwohnern besser bekannt als Oliva Trencada, aufgespaltene Olive.

 

Die verschiedenen Oliven Mallorcas, grüne Tafeloliven, aufgespaltene und schwarze, sind nun durch das europäische Siegel der Herkunftsbezeichnung geschützt, nachdem sie per Hand geerntet wurden und den Gärungsprozess durchlaufen haben.

 

Endlich darf Mallorca richtig stolz auf dieses typische gastronomische Produkt sein, denn die Europäische Kommission (EK) hat diese Olivenart in das Register der geschützten Ursprungsbezeichnungen und der geschützten geografischen Angaben aufgenommen. 

 

Von nun an erhält das Olivenfest in Caimari, welches normalerweise in der zweiten Novemberhälfte veranstaltet wird, eine ganz neue Bedeutung.

 

 Weiter anerkannte Produkte der spanischen Küche

  

Mallorca verfügt über weitere, in Europa anerkannte Produkte. Schon vor der mallorquinischen Olive, verfügte das Olivenöl über eine eigene Herkunftsbezeichnung. Zwei verschiedene Olivenöle wurden auf Mallorca bereits anerkannt: beim ersten handelt es sich um ein Olivenöl, das als fruchtig bezeichnet wird (Afrutado) und aus grünen und unversehrten Oliven hergestellt wird. Dieses Olivenöl verfügt über einen bitteren und scharfen Charakter und weist eine gelb-grünliche Färbung auf.

 

Das zweite mallorquinische Olivenöl mit Herkunftsbezeichnung nennt sich Dulce, was so viel wie „Süß“ bedeutet. Es wird überwiegend aus reifen Oliven hergestellt und weist einen süßlichen Geschmack auf und ist eher mild. Der bittere und scharfe Charakter ist so gut wie nicht vorhanden. Auf dem Olivenfest, der Fira de s’Oliva, werden diese Olivenöle aus Mallorca ebenfalls angeboten.

 

Ein weiteres hochgeschätztes Produkt Mallorcas ist der Wein, sowohl unter der Herkunftsbezeichnung Pla und Levante, als auch Benissalem und den verschiedenen geografischen Herkunftsbezeichnungen die unter Vinos de la Tierra fallen. Wein aus Mallorca ist für gewöhnlich sauber und verfügt über ein eigenes und eindeutiges Aroma, das auf die Herkunft der Traube zurückzuführen ist.

 

Das bedeutendste Fest in Benissalem ist dem Wein gewidmet, das Festa des Vermar (Fest der Weinlese). Aber auch in Santa María findet ein besonderes Weinfest statt, die Feria del Vi Novell i de la Tapa. In Pollença können Sie sich ein ganzes Wochenende lang an der Weinmesse erfreuen.

 

Jedem Produkt ist ein eigenes Fest gewidmet, das ist Mallorcas Charakter! Feiern Sie mit!